Familientag

Der Familientag findet einmal jährlich in CVJM Ortsvereinen, Kirchengemeinden und Bezirksjugendwerken statt. Landesweit gibt es an mehr als 30 Orten ein buntes Programm für Familien mit Kindern von 3-12 Jahren. Ein Tag der Raum bietet für Erlebnis, Gemeinschaft und Gottesbegegnung. Konzipiert und vorbereitet wird der Familientag vom CVJM Württemberg und dem Evangelischen Jugendwerk in Württemberg.

„Mit diesem Aktionstag möchten wir einen starken Impuls für einen Familien-Erlebnistag geben, der Kinder und Familien stärkt und Gemeinschaft vor Ort fördert.“, sagt Cornelius Kuttler, der Leiter des EJW.

Das EJW und der CVJM geben Anregungen für kreative Angebote und liefern Ideen für Erlebnisstationen, stellen Werbematerialien zur Verfügung und begleiten auch das Vorbereitungsteam. Darüber hinaus gibt es am Veranstaltungstag ein zentrales Programm mit Musik und geistlichen Impulsen, das den Veranstaltern per Stream zur Verfügung gestellt wird. „Dieser Familientag kann eine Alternative zum jährlichen Gemeindefest sein und ein Wir-Gefühl über die Ortsgrenzen hinaus vermitteln“, sagen Johannes Büchle und Björn Büchert vom CVJM Württemberg, die das Konzept zusammen mit Ehrenamtlichen entwickelt haben.

Informationen

Ansprechpersonen

Björn Büchert
CVJM-Landesreferent, Diakon
Johannes Büchle
CVJM-Landesreferent, Diakon