Freiwilligendienst – Infos für Einsatzstellen

Seit Mai 2011 ist das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) offiziell Träger für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und für den Bundesfreiwilligendienst (BFD). In vielen Bezirksjugendwerken, CVJM und Kirchengemeinden sind deshalb Freiwillige im Einsatz. Sie arbeiten direkt oder indirekt in der Jugendarbeit mit. Das EJW sieht es als große Chance, die Freiwilligen durch die Bildungstage und die pädagogische Begleitung zu fördern. Derzeit nutzen ca.120 junge Erwachsene den Freiwilligendienst, um ihre beruflichen Perspektiven auszuloten und ihre Potenziale zu entdecken.
Als Träger für die Freiwilligendienste ist das EJW Teil der übergelagerten Evangelischen Trägergruppe. Diese Trägergruppe besteht aus ca. 50 Einzelträgern, die sich über das gesamte Bundesgebiet verteilen.

Die Freiwilligendienste sind eine große Chance für alle Beteiligten. Deshalb gilt es jetzt, junge Menschen für die Freiwilligendienste zu motivieren.

Ziele

• Persönlichkeitsentwicklung und geistliche Kompetenz junger Erwachsener fördern

• Seminare als zusätzliche Begleitung der Freiwilligen


• Beruf Jugendreferent:in bekannt machen

Konzeption

Ausführliche Informationen zum EJW als Träger

Einsatzstelle werden

1. Interesse?

2. Mail an freiwilligendienst@ejwue.de


3. Informations- und Beratungsgespräch


4. Kooperationsvertrag schließen

Interner Bereich

Informationen für Anleitende: Der Login-Link findet sich im Infobrief Anleitende.
Versand mehrmals im Jahr an alle Anleitenden per E-Mail.

Infos zum Bewerbungsverfahren

Das Bewerbungsverfahren hat das EJW als Träger an die Einsatzstelle delegiert. 
Das Bewerbungsverfahren wird zeitnah bearbeitet und ist geprägt von Transparenz in der Entscheidung bei einer Zu- bzw. Absage.

Im Rahmen einer Bewerbung wird beachtet, dass:

Wenn eine Stelle besetzt ist, bitten wir darum, die Kurzabfrage unter folgendem Link auszufüllen:

Ansprechpersonen

Georg Rühle
Landesreferent
Ursula Braun
Landesjugendreferentin, Diakonin
Lucas Zehnle
Sachbearbeitung
Renate Spingler
Landesjugendreferentin, Diakonin