Delegiertenversammlung 2022

Einladung zur Delegiertenversammlung des EJW am 21. Mai ­2022

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) hat eine demokratische Grundstruktur. Hauptorgan des EJW ist die Delegiertenversammlung (DV), die sich aus den Delegierten der Bezirke, der Fachausschüsse und weiterer Gruppierungen zusammensetzt. Die DV wird einmal im Jahr einberufen. Sie legt die Grundlinien der Arbeit und Ausrichtung des EJW fest, setzt Schwerpunkte, beschließt den Haushalt und wählt den Vorstand. Die Amtszeit des Vorstands beträgt drei Jahre.

Wahl des Vorstandes

Turnusgemäß werden bei der DV in diesem Jahr der Vorstand (der oder die Vorsitzende, zwei stellvertretende Vorsitzende  und sechs weitere Mitglieder) gewählt.

Demokratiebildung in der Jugendarbeit

Neben Vorstandswahlen und den Regularien wie Berichten, Beratung über Geschäftsbericht und Haushaltsplan sowie Entlastung des Vorstandes, werden die Delegierten über eine Studie zu Demokratiebildung in der evangelischen Jugendarbeit in Württemberg und mögliche Schlussfolgerungen für die evangelische Jugendarbeit beraten. Im Eröffnungsgottesdienst werden zudem Vanessa Gunesch und Jan Bechle in ihre Aufgaben eingeführt.

Alle Informationen befinden sich unter: » www.ejw-dv.de

 

Folgende Tagesordnung ist geplant:

9:00 Uhr       GOTTESDIENST

mit Einführung von Jan Bechle, Janina Crocoll und Vanessa Gunesch und Neubeauftragung von Hans-Joachim Eißler

10:00 Uhr     DELEGIERTENVERSAMMLUNG

Konstituierung der Delegiertenversammlung

Protokoll der Delegiertenversammlung vom 08. Mai 2021

Berichte

  • Berichte des Vorsitzenden und der Landesleitung
  • Bericht des Landesjugendpfarrers Matthias Rumm
  • Aussprache zu den Berichten

Beratung und Beschlussfassung für

  • Zusammenfassender Geschäftsbericht 2021
  • Zusammenfassender Verwaltungsplan 2023
  • Aussprache zum Haushalt

Entlastung des Vorstands

Vorstellung der Kandidaten für die Wahl

  • des bzw. der Vorsitzenden
  • der stellvertretenden Vorsitzenden
  • der weiteren Vorstandsmitglieder

12:45 Uhr     MITTAGESSEN

Wahl

  • des bzw. der Vorsitzenden
  • der stellvertretenden Vorsitzenden
  • der weiteren Vorstandsmitglieder

Beschlussfassung zur Bezirksrahmenordnung

Bericht zum Antrag „Wahlalterabsenkung“ (DV 2020, TOP 6.1) und zur Studie „Demokratiebildung in der Jugendarbeit.

Gäste: Prof. R. Ahlrichs, Dr. S. Hoffmann

„Wo soll ich denn sonst Demokratie lernen?“ - Demokratiebildung in der Jugendarbeit

  • Austausch in Kleingruppen
  • Bündelung

Bericht von der aej-Mitgliederversammlung 2021 (L. Baisch, A. Mader)

Vorstellung der neuen und Verabschiedung der ausscheidenden BAK-Vorsitzenden

Bekanntgabe der Wahlergebnisse

Beratung von eingegangenen Anträgen

  • Antrag EJW Bezirk Mühlacker

Verabschiedung der ausscheidenden Vorstandsmitglieder

Einsetzung des neuen Vorstands

Abschluss

ca. 16:15 Uhr ENDE

Spenden

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Zur Anfahrtsbeschreibung

Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: